Das untere Feld kann verschiedene Angaben enthalten: das Kommando in dem die Person arbeitete, Hinweise auf Aufenthalte im Krankenrevier, die √úberstellungen oder auch das Todesdatum der Person, das mit einem Kreuz kenntlich gemacht wurde.