In Bremen gab es – verteilt über die ganze Stadt – mehrere Camps für DPs und andere Auswanderer*innen. Die Forschung geht daher davon aus, dass diese als Emigrant Staging Area zusammengefasst wurden. Der Begriff und auch die Geschichte bedürfen aber noch weiterer Forschung. Falls Sie Hinweise haben, freuen wir uns, wenn Sie diese per eguide(at)arolsen-archives.org teilen.