Auf der Rückseite war Platz für alle wichtigen Informationen aus dem Gespräch. Dafür gab eine Vorgabe die mögliche Reihenfolge an, die jedoch nicht bindend war. Auf manchen Ergänzungsbögen beziehen sich die Meldebeamt*innen auf die in der Vorlage angegebenen Nummern der einzelnen Punkte. Die Meldebeamt*innen sollten dabei alles notieren, was sie herausgefunden hatten. Selbst kleinste Beobachtungen konnten bei der Suche wichtig werden.